Als Martina Miller im Frühjahr 2014 das Label NINNERL DIRNDL gründete, fiel ihr auf, dass es wenig hochwertigen Dirndl-Modeschmuck auf dem Markt gab. Diese Lücke schloss sie und nannte ihre Schmuckmarke „meiTherese“.

Das ständig wachsende Manufaktur-Team im für’s Schmuckhandwerk schon seit den Fuggern berühmten Augsburg fertigt in liebevoller Handarbeit edlen und trendigen Dirndl-Schmuck, passende Accessoires, Charivaris und Modeschmuck aus erlesenen Materialien. Verarbeitet werden u.a. Swarowski®-Perlen und Kristalle, Halbedelsteine, Silber, Messing, Horn aus Abwurfstangen und typische Dirndl-Elemente.

Kropfbänder und Kropfketten

Das traditionelle bayerische Kropfband wird bei meiTherese zum stylischen Hingucker und Ketten, Armbänder und Ohrringe werden liebevoll „verdirndlt“.

Die Halsschmeichler von meiTherese betonen sexy den Halsbereich und lassen viel Freiraum für ein schönes Dekolleté, bei dem einfach die schöne Haut der Dirndlträgererin für Kopfverdrehen sorgt. Die Kropfbänder sind in der Grösse immer variabel. Wer es etwas opulenter liebt, für die empfehlen wir eine unserer neuesten Kreationen…die Kropfkette…üppig und edel aber nicht überladen, Schmuck für Königinnen.

meiTherese Kropfkette Frühlingsduft

meiTherese Kropfkette „Frühlingsduft“

Erhältlich sind die Schmuckstücke und Accessoieres unter anderem bei:
Trachteria (Bad Aibling), Lederhosen Aigner (Berchtesgaden), Trachten Giacomelli (Rottach-Egern), Tian van Tastique Showroom (Finning), Trachtentoni (Abensberg), Irene’s Dirndl Liab‘ (Krems an der Donau), Trachten & more (Waizenkirchen), Sampl Trachten (Mariazell), Dirndl Rastl (Bad Aussee), … oder online auf der Webseite von meiTherese

Kontakt:
meiTherese by Ninnerl Dirndl
Fliederweg 13
86161 Augsburg

Ansprechpartner: Martina Miller
Telefon: +49 (0)1791240043
Telefax: +49 (0) 821/5678496
E-Mail: office@meitherese.de