Angermaier Trachten, Marktführer für klassische und moderne Trachtenmode, hatte sich zum Start der Trachtensaison 2017 die Unterstützung von Marina Hoermanseder gesichert, um gemeinsam die High-Fashion-Designer Capsule Collection „Marina Hoermanseder by Angermaier“ auf den Markt zu bringen.

Eine leidenschaftliche Dirndl-Liebhaberin

Die gebürtige Österreicherin Marina Hoermanseder hat zwar erst vor 4 Jahren ihr eigenes Modelabel gegründet, aber ist seither das Darling der internationalen Fashionszene. Von Berlin aus erobert die mit vielen Mode-Awards ausgezeichnete Designerin den Globus. Ein Entwurf ihrer ersten Kollektion steht im New Yorker Fashion Institute of Technology; ihre Kreationen wurden u.a. für Superstars wie Lady Gaga, Rihanna und FKA Twigs angefragt; die weltweite Fashionpresse überschlägt sich mit Lob über die Modequeen.

Mit Kultmarken wie Hello Kitty und Wolford hat die junge Wienerin schon ebenso zusammengearbeitet wie mit dem Sport-Giganten Nike, Austrian Airlines – und jetzt mit dem Münchner Traditionshaus Angermaier Trachten, für den die leidenschaftliche Dirndl-Liebhaberin eine feine, unverwechselbare Wiesn-Kollektion entwarf.

Fashion Statements – über die Wies´n hinaus

Alle Modelle bestechen durch eine wunderbar gelungene Mischung aus Tradition und dem uniquen Hoermanseder-Appeal: „Ich liebe Dirndl!“ so Marina Hoermanseder. „Und darum habe ich mich riesig gefreut, als die Anfrage von Angermaier Trachten kam. Die Chemie hat von Anfang gestimmt. Wir sprechen eine Sprache und haben den gleichen Anspruch an Verarbeitung und Materialien. Dadurch ist die Zusammenarbeit sehr leicht und macht einfach Spaß.“

Und auch das Ergebnis kann sich sehen lassen: „Das Dirndl ist eher klassisch“, beschreibt Hoermanseder das Highlight ihrer Capsule Collection „Marina Hoermanseder by Angermaier“. „Aber die Stoffe haben wir speziell weben und drucken lassen.“ Natürlich finden sich die Lederschnallen, die so unverkennbar Hoermanseder sind, wieder – in diesem Falle gedruckt auf einer Schürze. Und auch die Blumen, die normalerweise ihre Taschen und Kleider verzieren, kommen beim Hoermanseder-Trachtenlook zum Einsatz. Fashion Statements – über die Wies´n hinaus – lassen sich z.B. mit der Signature Trachtenbomberjacke oder der sexy Lederhose kombinieren.

Limitierte High Fashion-Designer-Kollektion

Alle Modelle sind einmalig Hoermanseder – und doch konsequent trachtig. Vertraute Materialien wie Leder, Loden, Baumwolle und Leinen harmonieren mit trendigen Farben wie Rosé, Lindgrün, Beere, Blau, Olive und Grau.

Angermaier Trachten-Geschäftsführer Dr. Axel Munz: „Wir sind stolz, dass wir mit Marina Hoermanseder jetzt eine international anerkannte High Fashion-Designerin für uns gewinnen konnten. Es ist uns eine große Ehre und wir freuen uns sehr über eine Kollektion, die so unverwechselbar ihre Handschrift trägt.“

Die limitierte High Fashion-Designer-Kollektion
„Marina Hoermanseder by Angermaier“
exklusiv bei Angermaier Trachten erhältlich
www.trachten-angermaier.de

Fragen an Marina Hoermanseder

Sie sind eine international gefragte Designerin – warum jetzt Dirndl?
In meinem Heimatland Österreich ist die Tracht alljährlich stark gefragt und wird zu vielen Anlässen getragen. Dirndl sind immer ein top aktuelles Thema und stehen einfach jeder Frau unglaublich gut.

Was fanden Sie besonders spannend daran, Dirndl zu designen?
Bei dem Designen der Dirndl war es besonders interessant, meinen persönlichen Stil auf ein klassisches Design wie das eines Dirndls zu übertragen, ohne dabei die Tradition oder meine persönliche Note zu verlieren.

Was war Ihr erster Gedanke, als die Anfrage von Angermaier kam?
Die Anfrage von Angermaier fand ich sofort irrsinnig spannend. Die Möglichkeit, eine Kooperation mit einem Traditionshaus wie Angermaier einzugehen und die Chance vollkommen neue Erfahrungen zu sammeln, hat mich sofort begeistert.

Was hat Ihnen an der Zusammenarbeit mit Dr. Axel Munz und seinem Team
besonders gefallen?

Die Zusammenarbeit mit Herrn Munz lief sehr harmonisch ab. Beiderseits wurde darauf geachtet, dass man zu einer gemeinsamen Lösung kommt. Das gesamte Projekt hat unglaublich viel Spaß gemacht.

Wie viel Haute-Couture und wie viel Tradition steckt in einem Hoermanseder-
Angermaier-Dirndl?

Die MH Dirndl sind mit vielen liebevollen Details versehen wie zum Beispiel den Echtlederschnallen oder den typischen MH Pfötchen. Dies sind Elemente aus meinen aktuellen und vergangenen Kollektionen, die jedes einzelne Dirndl verzieren. Jedoch bin ich, gerade was den Schnitt angeht, bei einer traditionellen Variante geblieben, die für mich absolut zeitlos ist.

Haben Sie sich bei Design und Farbwahl an internationalen Trends orientiert
oder eher an Ihrer eigenen Farbpalette?

Ich habe meine eigene genutzt – Pastelltöne und fröhliche Farben dominieren die Dirndl, die sowohl im Sommer als auch im Frühherbst wundervoll kombiniert werden können.

Marina Hoermanseder - Dr. Axel Munz (c) Michael Tinnefeld

Marina Hoermanseder & Dr. Axel Munz (c) Michael Tinnefeld

Worauf haben Sie besonderen Wert gelegt?
Besonders wichtig war es mir, dass unsere Corporate Identity klar erkennbar ist, zugleich aber das ursprünglich traditionelle Dirndl-Design nicht verloren geht.

Was macht Ihre Dirndl zu einem It-Piece?
Die knalligen und auffallenden Farben und die markanten MH Prints sind das absolute Must-Have am Oktoberfest und dem Neustifter Kirtag!

Wie oft und zu welchen Anlässen tragen Sie selber Tracht?
Leider viel zu selten. Sollte ich es aber doch zu einem Event schaffen, dann fällt die Wahl ganz klar auf eines der Angermaier Dirndl aus meinem Schrank.

Welches sind die unverwechselbaren Details Ihrer Kollektion?
Die CI von Marina Hoermanseder – die Elemente, die unsere Unverwechselbarkeit repräsentieren – sind die Lederschnallen und Blumen, welche als Print umgesetzt wurden, sowie der Blumengürtel, welcher farblich an die Kollektion angepasst ist. Des Weiteren sind Teile aus der aktuellen Kollektion in die Trachtendesigns integriert, wie zum Beispiel eine trendy Bomberjacke und unser Loden-Rock.

Welches ist Ihr Lieblingsteil? Und warum?
Das lila/orangefarbene Dirndl gefällt mir besonders gut. Die Farben sind ungewöhnlich für ein traditionelles Dirndl und daher ein echter Eyecatcher! Wir interpretieren jede Saison unsere Iconic Buckle und Straps neu, daher durfte dieses Element natürlich nicht fehlen. Der Strap Skirt wurde auf die Schürze gedruckt und steht als klassisches Zeichen für Marina Hoermanseder.

Die limitierte High Fashion-Designer-Kollektion
„Marina Hoermanseder by Angermaier“
exklusiv bei Angermaier Trachten erhältlich
www.trachten-angermaier.de