Tracht ist für viele Menschen zum sicheren Heimathafen geworden. Sie ist zeitgemäß und doch zeitlos. Spieth & Wensky® fertigt Tracht mit viel G´spür – einfach, inspirierend und ehrlich. Die Kollektion Frühjahr-Sommer setzt auf Wertigkeit und wunderbar abgestimmte, harmonische Farbenspiele. Die Drucke, Dessins, Karos und Stickmotive sind eigens entwickelt und spiegeln die handwerkliche Note wieder.

Das Hauptaugenmerk gilt den tollen Lederthemen. Stickmotive mit Minikaro-Details, schräge Knopfverschlüsse, neue Used-Optiken und interessante Gesäßtaschenformen werden begeistern. Die Lederthemen ergänzen wir durch Hemde und /Blusen in neuen, tollen Looks mit modischen Kragenlösungen und sportive, duftige Strickteile. Neu ist das Thema Mieder + Rock und ein sehr gelungene Textilthema aus meliertem Leinen-Fischgrat kombiniert mit allover besticktem Ripsstoff in zwei Farbstellungen. Die Dirndlkollektion orientiert sich an dem Prinzip – weniger ist mehr und wird damit großen Anklang finden.

Die Kollektion 2017 - Wertigkeit und wunderbar abgestimmte, harmonische Farbenspiele.

Die Kollektion 2017 – Wertigkeit und wunderbar abgestimmte, harmonische Farbenspiele.

Herrenkollektion:

Die neuen Lederfarben Lava, Ebenholz und verschiedene Graphit-Töne ergänzen die immens große, bestehende Farbpallette.

Das Lederthema Rothirsch besticht mit seinen flammenförmigen Stickmotiven, welche ausgeblasen, geschmirgelt und mit dunklen Schatten verstärkt Hosen, Westen mit Stoffrücken und sportive Jacken mit aufgesetzten Taschen ziert. Zusätzlich werden die Lederkanten leicht geschwärzt, was den rustikalen Charakter noch verstärkt. Kontrastelemente, Farbapplikationen, Zierriegel und besondere Taschenlösungen setzen in diesem Thema modische Akzente.

Das zweite Lederthema Schützenkönig dominiert ein sehr aufwändiger, eigens entwickelter Hirsch-Stick. Kombiniert mit ausgeblasenen und gewachsten Eichblattelementen ist er ein echter Hingucker.

Weiches Sämina-Leder in den Farben Rinde, Kastanie und Whisky, sportiv geprägte Schnittführung mit Teilungsnähten unterstreichen die sportlich geprägte Aussage.

Die Hosen aus dem Thema Gaufest greifen sich an wie Hirsch, sind aber aus extrem weichem Sämina-Leder. Neue Used und Urig Effekte sorgen auch hier für ein wildere, antike Optik.
Strick/Walk steht unter dem Motto – urbane Teile für den Alltag. Gelungene, sportive Jacken mit farbigen Overlocknähten, kleinen Walkpatches in Sommerdaune mit Strick und/oder Walk kombiniert, sind zudem auch als Weste und als kürzere Blousons erhältlich.

Hemden: Gibt es im Fj-So in den bewährten Slim Fit und Normal Fit Formen in verschiedenen Preisklassen. Jacquards, Karos mit eingewebten Rhombenmustern, Minikaros mit Kontrastblenden, Fadenkaros. Die neuen, modische Kragenformen und auch die T-Shirts in kaltgefärbten Waschungen mit Drucken fallen auf. Die neuen Westen allover bestickt, aus schönen Jacquardstoffen, aus Pique, Samt, oder Leinen–Fischgrat sind mit edlen Rückenfutterstoffen versehen und ein Must-have zur Lederhose und zum Hemd.

Spieth & Wensky® macht Tracht mit viel “G´spür“

Spieth & Wensky® macht Tracht mit viel “G´spür“

Damenkollektion:

Durchdacht bis ins kleinste Detail ist das elegante Lederthema Rosenkavalier: Der zurückhaltend, filigrane Stick aus Netzoptik mit Rosenmotiven, schimmert dezent durch die verwendeten Lurexgarne. Das Thema ist durchgestylt bis zum passenden Rosenknopf. Es umfasst ein geschnürtes Mieder, einen schlichten Gehrock in Lg 76, einen schmalen Rock und Hosen in verschiedenen Längen.

Das erdige Thema Wendelstein besticht mit seinen stimmigen Minikaro-Details. Die kleinen, unterlegten Karoherzen in Rot, Blau und Taupe werden von einer feinen, zweifarbigen Stickerei umrahmt und sind optimal abgestimmt zu den verwendeten Lederfarben Whisky, Schlamm, Ebenholz. Neu verwendet wird in diesem Thema die Ledervariante Ziegen-Crackle im Bereich der kurzen Hosen. Modische Elemente finden wir bei den kurzen Hosen durch schräge Knopfverschlüsse und große, aufgesetzte Gesäßtaschen. Auf die Vielfalt bei den Hosenlängen ist Verlass. Optisch toll auch die neue, hochgeschlossene Jacke mit interessanter, modischer Nahtführung.

Das Textilthema Rosenzeit besticht durch seine tolle Stoffkombination. Ein melierter Leinen-Fischgrat kombiniert mit leicht glänzendem Ripsstoff, allover bestickt mit einem kleinen traditionellen Blümchenmotiv. Diese Kombination wird im leicht ausgestellten Etuikleid, in der Rundhalsjacke mit verspielter Knopfauswahl, in der Stehkragenjacke mit bestickten Blenden und raffinierter Schnittführung und im hochgeschlossenen Mieder eingesetzt.

Zu den Leder- und Textilthemen gibt es eine reiche Auswahl an hochwertigen Blusen: Ob traditionelle Hemdblusen mit Streublümchen, aufwändige Carmenblusen mit Spitzen und Stickereien, körperbetonte Blusenschnitte mit verspielten Stickereien und Applikationen, es glitzert nur noch ganz dezent! Die Karos sind zurückgenommen, aber sehr überzeugend. Die Ausschnittformen der Dirndlblusen sind wunderbar abgestimmt auf die neuen Dirndlausschnitte; halsnah, geschwungen oder herzförmig mit duftigem Bauwoll- oder schmalem Spitzenärmel.

Tolle Kombinationen aus Farbe, Schnitt und Mustern

Tolle Kombinationen aus Farbe, Schnitt und Mustern

Dirndl:

Wertiger, schlichter, traditioneller. Weniger ist mehr – so lautet die Devise in der aktuellen Fj-So Kollektion 2016. Eingesetzt wurden Blaudruckstoffe, einfache, bäuerliche Baumwollprints, wertige Jacquardstoffe mit Streublümchen Dessin und kleinen Ornamentmustern, allover bestickter, edler Ripsstoff. Edle Dirndl aus Damast und leichten Brokatstoffen. Karodirndl in bewährter S&W Optik. Das Dirndlangebot bleibt vielfältig und inspirierend, ist insgesamt aber bewusst schlicht gehalten.

2-Teiler sind in der Spieth & Wensky – Kollektion neu! Mieder & Rock. Eine Kombination aus Blaudruck und Karo Mix bzw. eine Kombination aus Jacquard und Tussah. Beides ist am Markt gefragt und bietet eine tolle Ergänzung zur bewährten Dirndlkollektion.

Zeitlos aber modern - Die Spieth & Wensky Kollektion 2017

Zeitlos aber modern – Die Spieth & Wensky Kollektion 2017

Strick/Walk:

Die im Herbst eingeführte, superweiche Merinoqualität kommt sehr gut an. Fransenboten zieren das neue Dirndljäckchen mit dezentem Glanzeffekt durch den eingestrickten Lurexfaden. Romantische, sommerliche Lochmusterjacken in diversen Farben und sportive neue Jacken und Westen in Kombination mit Sommerdaune und Steppdetails machen Lust auf mehr. Rustikale Strickjacke mit Kapuze und Zip in Kombination mit Sweatstoff und bewährte Strick-Walkkombinationen mit neuen Details überzeugen wiederum. Ein leichter, urbaner Sommer–Poncho mit Fransenborte wird genauso begeistern wie die neuen Walkjacken mit Strickelementen in neuer modischer Schnittführung mit V-Ausschnitt.