Auf der Tracht & Country in Salzburg, der Weltleitmesse für alpinen Lifestyle, gibt sich das Who-is-who der exklusivsten Trachtenhersteller zweimal im Jahr ein Stelldichein. Die von Reed Exhibitions im Messezentrum Salzburg veranstaltete bedeutendste Ordermesse für Tracht und Mode des alpinen Lifestyles ist aber auch Bühne für Newcomer, die sich erstmals im Rahmen dieser Plattform einem internationalen Fachpublikum präsentieren.

Vom Alptraum zum hangOwear

Knapp 30 neue Labels nutzen bei der Tracht & Country Herbst 2017 vom 1. bis 3. September 2017 die Chance, Einkäufer und Geschäftsinhaber von ihren Kreationen zu überzeugen. Hier ein kleiner Auszug, was die Neuen mit im Gepäck haben:

Alptraum aus Flachau im Salzburger Land verstärkt mit Flachmann, Taschen und Kissen das Angebot.

Ausseer Porzellan kreiert mit alten Stoffdruck-Mustern auf feinem Porzellan ganz besonderen handgefertigten Trachtenschmuck.

auffallend-anziehend ist nicht nur der Name der Schmuck- und Taschenmanufaktur aus Langenwang in der Steiermark, sondern auch Programm. Individuell nach Wunsch hergestellt sollen die Accessoires von auffallend bis anziehend den Trägerinnen eine besondere Ausstrahlung verleihen.

BroconPack aus Feldkirch/Vorarlberg entwickelt und produziert hochwertig, nachhaltige Verpackungskonzepte. Die Palette reicht von Tragetaschen über Geschenkverpackungen, Seidenbänder und Seidenpapiere.

Die Perle aus dem Salzkammergut ist Anbieter für Perlenschmuck. Mit der Spezialisierung auf Trachtenschmuck legt das Unternehmen erstmals eine eigene Kollektion passend rund um die Tracht auf.

Fiebig ist seit 110 Jahren Lieferant für Kopfbedeckungen und Accessoires. Das Programm des deutschen Ausstellers aus Iserlohn umfasst jede Saison über 600 Produkte für Damen, Herren und Kinder.

Die Produkte von „gorge&us“ aus Bad Homburg sind vielseitig verwendbar und strahlen eine modische Stilsicherheit aus. Verwendet werden klassische Materialien wie Cashmere oder feinste Merinowolle kombiniert mit modischen und sportlichen Schnitten. Das besondere Markenzeichen von gorge&us ist das vielfältigen Farbangebot, das sofort gute Laune in jedes Geschäft zaubert.

hangOwear aus Waldkirchen in Bayern steht für trendige, hochwertige und auffällige Mode insbesondere im Trachtenbereich. Hier wird trachtiger Urban Style kreiert.

Trachtenknöpfe Karin Hoffmann klein fein und exklusiv aus Baden-Württemberg gestaltet Knöpfe, Schmuck und Accessoires zum Beispiel aus den Initialen, einem Wappen oder dem Lieblingstier.

Inspiriert von der Grundform der Spirale, dem Symbol und Prinzip der Schöpfung und dem Gedanken, dass Holz ein großartiger Kraft- und Informationsspeicher der Natur ist, entstehen bei Magersinne formvollendete Engel und Spiralen.

Manufaktur Herzblut bringt maßgeschneiderte Haute Couture nach Österreich. In Markus Spatzier’s Manufaktur Herzblut treffen Lack und Leder auf Tracht und Abendroben aus alten Zeiten. Ein perfekter Sitz mit Extravaganz ist bei dem Tiroler Designer das Maß aller Dinge. Ein Spiel mit den Gegensätzen: Folklore trifft auf Erotik und einen Hauch düsteren Gothic.

Das Münchener Label Monaco Duck schlägt erfolgreich die Brücke zwischen Tradition und Lifestyle. Aus bayrischem und steirischem Loden entstehen in italienischen Manufakturen Schuhe und Taschen mit höchstem Identifikationspotential.

Nina S. Design entwickelt hippe Trachtenaccessoires für die ganze Familie, sogar für den Hund ist was dabei. Produziert im Waldviertel, modern und bodenständig, trachtig und trendy – Statementaccessoires, die das Gwand machen.

Die hochwertigen Produkte aus Baby Alpaka / Baby Alpaka – Seide von Perulana überzeugen durch ihren wunderbaren soften Griff und durch die natürlichen Eigenschaften wie 5 mal wärmer als Wolle, für Allergiker geeignet, kein Fusseln und kein Peeling.

Als waschechter bayerischer Hemdenhersteller liebt PURE natürlich die Tracht. Der Produzent bietet gewaschene Trachtenhemden und -blusen. All das in der lässigen Aussage von PURE mit verliebten Details.

Stapf aus Tirol bietet echte Handwerkskunst, die von Herzen kommt. Hochwertiger Strick und Walk aus 100 Prozent bester Wolle. Mit viel Liebe zum Detail in Österreich gefertigt.

Originelles und Einzigartiges in Sachen Seife und Green Cosmetic hat Unikkat zu bieten. Die Bavaria Edition „Handmade in Germany“ ist nicht nur farbenfrohen und Originell, sondern auch ein echter Hingucker und verleiht jedem Bad ein Hauch von Tradition und das gewisse Etwas.

Die Schneiderei Erna Wallnigg aus Tarsdorf steht für moderne und stilvolle Tracht in höchster Qualität und perfekter Passform. Alle Stücke werden in Handarbeit in heimischer Produktion gefertigt. Auf der Tracht & Country wird die neue modische Röcke-Kollektion mit femininen Schnitten, klaren Linien und hochwertigen Stoffe in stilvoller Farbauswahl präsentiert.

Wubatl ist ein junges steirisches Unternehmen. Trachtiges Schuhwerk neu gedacht. Urbaner Style trifft auf Tradition. Mit oder ohne Lederhose.

Einen Überblick über alle Aussteller der Tracht & Country Herbst 2017 gibt es unter www.trachtsalzburg.at/herbst/katalog. Unter „Neue Aussteller“ sind alle Details zu den Newcomern zu finden. Alle weiteren Informationen unter www.trachtsalzburg.at/herbst.

Tracht & Country Premiere Herbst 2017

Tracht & Country Premiere Herbst 2017