Folge OnlineTrachten bei Facebook Folge OnlineTrachten bei Twitter Folge OnlineTrachten bei Instagram Folge OnlineTrachten bei Pinterest Folge OnlineTrachten bei YouTube Folge OnlineTrachten bei google

9. Trachten- & Handwerkermarkt Neubeuern

Für alle die an traditionellen Trachten, historischen Gewändern oder zeitgenössischer, frecher Dirndlmode interessiert sind, ist der 9. Trachten- und Handwerkermarkt in Neubeuern die richtige Adresse. Eingebettet zwischen dem Felsen des Schlossbergs und der roten Wand liegt der historische Marktplatz von Neubeuern. Seit der Verleihung des Marktrechts im Jahr 1393 werden hier Waren aller Art vor der malerischen Kulisse des Marktplatzes angeboten. Der Trachten- und Handwerkermarkt des V.T.E.V. „Edelweiss“ Neubeuern setzt seit 2010 diese Tradition fort. Am Wochenende des 09. & 10. Juni 2018 wird auf dem Marktplatz alles rund um die Tracht und das Dirndl gezeigt.

Die Trachtenpräsentationen, bei denen die Gebirgstracht oder die historische Tracht fachkundig erklärt werden, führen den interessierten Besucher in eine längst vergangene Zeit, in der eine strenge Kleiderordnung herrschte.

Trachten- & Handwerkermarkt Neubeuern

Trachten- & Handwerkermarkt Neubeuern / Foto: Rainer Nitzsche

Ganz frisch dagegen sind die selbstgemachten Kuchen und kleinen Brotzeiten, die vor der Kirche angeboten werden. So mancher Besucher läßt sich bei den Auftritten der verschiedenen Musikanten, die Brotzeit an den aufgestellten Tischen und Bänken schmecken.

Frisch gestärkt geht es dann weiter zum Plättenschiass’n und den vielen alten Spielen für Kinder und Erwachsene wie Nadel im Heuhaufen oder Maßkruagscheiben die auf eine lange Tradition zurückblicken.

So ist für jeden etwas dabei, auf dem Trachten- und Handwerkermarkt in Neubeuern!

Näheres zum Rahmenprogramm finden Sie unter
www.trachtenverein-neubeuern.de

Eintritt Trachtenmarkt 2,00 Euro



Termin 9. Trachten- & Handwerkermarkt Neubeuern

2018 © OnlineTrachten — Der Trachten-Blog mit Tips & Trends rund um Dirndl, Lederhosen, Alpinen Lifestyle und Landhaus.

Nauf ↑