Das Cannstatter Volksfest 2018 oder besser bekannt unter dem umgangssprachlichen Namen “Cannstatter Wasen”, ist ein dreiwöchiges Volksfest, das jährlich von Ende September bis Anfang Oktober auf dem Cannstatter Wasen im NeckarPark im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt veranstaltet wird.

Wie alles begann

Seit über 200 Jahren wird auf dem Cannstatter Wasen gefeiert. Den Grundstein legten der württembergische König Wilhelm I. und seine Frau Katharina. Eine Kombination aus Volksfest und landwirtschaftlichem Fest mit Pferderennen und Preisverleihungen für herausragende Leistungen in der Viehzucht, sollte die nach den napoleonischen Kriegen schwer geschädigte württembergische Wirtschaft wieder auf Vordermann bringen.

Am 28. September 1818, einen Tag nach des Königs 36. Geburtstag, war es dann so weit:
Das Cannstatter Volksfest fand erstmals statt. Dass 2015 das 170. Jubiläum des fröhlichen Traditionsfestes und nicht die 197. Ausgabe gefeiert wird, ist leicht erklärt: Von 1882 an wurde „der Wasen“ auf Weisung von König Karl nur noch alle zwei Jahre veranstaltet. Bis zum Tod des Königs 1891 blieb diese Regelung erhalten. Auf diesen Umstand und die Auswirkungen beider Weltkriege ist es zurückzuführen, dass Stuttgart insgesamt 28 Jahre volksfestlos blieb.

Weitere Infos:
www.cannstatter-volksfest.de

Details

Beginn:
25. September 2020
Ende:
11. Oktober 2020
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Cannstatter Wasen
Mercedesstraße 50
Stuttgart, Baden-Württemberg 70372 Deutschland
+ Google Karte


Termin Cannstatter Volksfest 2020